• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Ganganzeige spinnt

casella

Neues Mitglied
Mitglied seit
1 Oktober 2019
Beiträge
1
Bewertungen
0
Punkte
1
Modelljahr
2010
Servus aus Bayern!
Hab mir ne gebrauchte Twin Bj. 2010 mit 10' km gekauft. Zunächst alles super auf den ersten 5' km, allerdings spinnt seit gestern die Ganganzeige. Ein Schema ist nicht erkennbar, mal zeigt sie gar nix, dann wieder die falschen Gänge, mal wechselt sie die Ganganzeige ohne dass ich schalte und manchmal, siehe da vor allem im sechsten zeigt sie den Gang auch richtig an, aber nicht lang, dann wechselt sie wieder.
Ist das bekannt und wie schafft man Abhilfe?
 

Wolfgang

Bergdoktor
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
2.219
Bewertungen
682
Punkte
533
Alter
53
Standort
Salzburg
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2013
Da wird wohl der Gangsensor defekt sein.
 

M&N_on_Tour

Forums Metallurge
Admin
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
2.668
Bewertungen
1.117
Punkte
613
Alter
57
Standort
Recklinghausen
Modell
F800GS
Modelljahr
2011
War auch mein erster Gedanke, hatte nicht jemand mal im alten Forum einen Wassereinbruch in besagten Sensor?

1569944463027.png

Das ist er.
Nach der Rep-Rom muss man nach dem Wechseln die Adaptionswerte zurücksetzen und ihn wieder anlernen.
Also nicht einfach ausbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lucy-Fahrer

Neues Mitglied
Mitglied seit
10 April 2020
Beiträge
6
Bewertungen
3
Punkte
3
Modell
F700GS
Modelljahr
2013
Wurde eventuell zwischenzeitlich das Ritzel gewechselt ?
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
5.057
Bewertungen
1.514
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Das Problem mit dem gewechselten Ritzel betrifft die 700er, die gab es 2010 aber noch nicht.

Außerdem ist die Frage bereits ein halbes Jahr alt und der/die TE wurde nie wieder gesehen.
 

Lucy-Fahrer

Neues Mitglied
Mitglied seit
10 April 2020
Beiträge
6
Bewertungen
3
Punkte
3
Modell
F700GS
Modelljahr
2013
Hallo Benno

Hast Recht :peinlich::peinlich::peinlich:

Ziehe somit meine Antwort zurück :)
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
5.057
Bewertungen
1.514
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Ist schon gut, dem nächsten wirds helfen, wenn er danach sucht.
 
Oben Unten