• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Pirelli Scorpion Trail 2

ThomasD

„Der Tüftler“
Mitglied seit
14 November 2013
Beiträge
1.080
Bewertungen
726
Punkte
363
Standort
Königswinter
Modelljahr
2013
Nach zwei Sätzen Forumsreifen drängt es mich, trotz der guten Erfahrungen mal was anderes auszuprobieren.

Zum Pirelli Scorpion Trail 2 hab ich hier ad hoc nichts gefunden.

Aus gutem Grund? Oder hat schon jemand positive Erfahrungen?

Grüße, Thomas
 

orca

one world woman
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
2.128
Bewertungen
1.548
Punkte
563
Modelljahr
2014
Wolfgang hat auf seiner zum Verkauf stehenden welche drauf. Ob das allerdings "Nr.2" ist, erkenne ich nicht.
 

ThomasD

„Der Tüftler“
Mitglied seit
14 November 2013
Beiträge
1.080
Bewertungen
726
Punkte
363
Standort
Königswinter
Modelljahr
2013
Danke für den Hinweis, ich meine, das ist die Nr. 1.

Grüße, Thomas
 

Wolfgang

Bergdoktor
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
2.215
Bewertungen
681
Punkte
533
Alter
53
Standort
Salzburg
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2013
Nein, das sind noch die Ur-Skorpions, wie sie auch zur Auslieferung drauf waren (aber natürlich andere ;) )
 

DoFi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 November 2013
Beiträge
769
Bewertungen
184
Punkte
193
Alter
32
Standort
Schwäbisch Gmünd
Modelljahr
2017
Wenn der in 90/90 und 150/70 nur ansatzweise so gut funktioniert wie in 120/70 und 170/60, dann ist das ein verdammt guter Reifen. :)

Kannst dir vorstellen, wie Tourance Next mit noch besserem Nassverhalten und mehr Laufleistung. Schotterei hat er in der großen Dimension auch ganz gut gemacht, als wir ausversehen ins letzte Hinterland auf Sardinien gefahren sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
5.036
Bewertungen
1.496
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Die Nummer 1 war schon wirklich gut, allerdings mochte ich den Tourance Next lieber.
 

YM46Mike

The Doctor´s admirer
Mitglied seit
13 September 2013
Beiträge
549
Bewertungen
449
Punkte
513
Alter
58
Standort
53913 Swisttal
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2020
@Thomas: fürs Eifel-Kurvenfeilen empfehle ich Anakee III ! Hat mir viel Spass gemacht und das Mopped geht easy durch die Kurven! Auch wenn es feucht / nass ist ! Hat bei mir etwas über 10tsd gehalten!
Bikergruss aus Der Voreifel
MIKE

ps: man das war knapp! Da hat die Auto Korrektur aus dem Bikergruss einen H....gruss gemacht! Wenn man so etwas posted :schwitz:
 

Herr Mauser

Edelweissfighter
Mitglied seit
2 September 2013
Beiträge
340
Bewertungen
73
Punkte
278
Alter
42
Standort
Herne
Modelljahr
2013
Hätte ich gerne gesehen.
.
.
.
 

Herr Mauser

Edelweissfighter
Mitglied seit
2 September 2013
Beiträge
340
Bewertungen
73
Punkte
278
Alter
42
Standort
Herne
Modelljahr
2013
:eek: War eine Satire ja ja konnte man nicht sofort erkennen ich weiß.
Ich sage jetzt schon einmal Entschuldigung :Gute Nach::
 

Weisswurst

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Dezember 2014
Beiträge
67
Bewertungen
37
Punkte
68
Standort
Königswinter
Schau mal im GS Forum, da gibt es viele Berichte über den Scorpion 2, sehr positiv.
Auf meiner KTM ist der Next montiert, auch absolut zu empfehlen.
 

Martin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 April 2016
Beiträge
27
Bewertungen
3
Punkte
53
Alter
61
Standort
Hamm
Modelljahr
2014
Ich habe die Dinger jetzt auch drauf und bin sehr zufrieden damit. Laufen aber noch nicht lange, sodass ich noch mal später darüber sprechen werde
 

ThomasD

„Der Tüftler“
Mitglied seit
14 November 2013
Beiträge
1.080
Bewertungen
726
Punkte
363
Standort
Königswinter
Modelljahr
2013
Ich habe die Dinger jetzt auch drauf und bin sehr zufrieden damit. Laufen aber noch nicht lange, sodass ich noch mal später darüber sprechen werde
Na, endlich mal jemand.

Ich hab mich jetzt doch noch mal für den Heidenau entschieden. Wird gerade auf die Räder gezogen. Der Heidenau ist so schön rustikal. ;-)
Grüße, Thomas
 

Roads End

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 August 2014
Beiträge
113
Bewertungen
46
Punkte
78
Standort
Ostalbkreis
Modelljahr
2009
Ich habe die Scorpion Trail II Ende letzten Jahres aufgezogen, da aber noch nicht richtig fordern können. In diesem Jahr sind die ersten 2000km runter und mit den Reifen bin ich voll zufrieden. Haftung satt in jeder Schräglage. Dabei stören weder irgendwelche Hubbel, Flicken oder Wellen im Straßenbelag. Bei derb aufgesetzten Bitumenstreifen gibt es wohl eine Bewegung im Lenker, ändert aber nichts am sicheren Fahrverhalten. Das Abrollgeräusch ist leise, verglichen mit dem Heidenau völlig unauffällig, fast wie ein Straßenreifen. Die Einfahrkilometer, die beim Heidenau dringend nötig sind, fallen hier weg. Der Reifen ist nach dem Abfahren der ersten paar Kilometer einsatzfähig. Groben Schotter mag der Pirelli nicht, da wirds eierig. Bei der Profilgestaltung sind Ausflüge offroad aber eh nicht anzuraten. Für die Straße ist der Reifen für mich die erste Wahl. Zur Haltbarkeit: Freunde von mir, die deutlich zügiger als ich durch die Gegend fahren und dabei jedes Jahr über 40TSD abspulen, fahren den Pirelli über 15 TSD km. Wer hauptsächlich Straße fährt und höchstens einen festgefahrenen Feldweg unter die Räder nimmt, ist mit diesem Reifen absolut gut bedient.
 

ogheinz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Dezember 2016
Beiträge
39
Bewertungen
2
Punkte
58
Modelljahr
2010
Hallo zusammen,

ich brauche neue Reifen für meine F 800 GS, quäle mich aber mit der Entscheidung, Metzeler Tourance Next oder Pirelli Scorpion Trail 2 (Tendenz Trail 2).


Ein Kumpel von mir fährt eine 12er GSA mit Trail 2, sagt aber dass der Reifen ab 160 km/h leicht anfängt zu Pendeln, noch schlimmer wird es mit Gepäck.

Wie verhält sich der Trail 2 auf der F 800 GS ab 160 km/h, hat da einer von euch einen Erfahrungsbericht für mich.
 

charly1950

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 November 2015
Beiträge
104
Bewertungen
61
Punkte
78
Standort
Am fränkischen Meer
Modelljahr
2017
Ich habe beide gefahren (Tourance Next und Scorpion Trail 2) und fand den TRAIL 2 besser.
Da ich selbst fast nie in den von dir genannten Geschwindigkeitsbereich vorstoße kann ich die "Pendelfrage" nicht beantworten. In div. Foren liest man aber dass das Problem mit einem erhöhten Luftdruck nicht mehr auftritt !

gruß KARL
 

YM46Mike

The Doctor´s admirer
Mitglied seit
13 September 2013
Beiträge
549
Bewertungen
449
Punkte
513
Alter
58
Standort
53913 Swisttal
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2020
Habe mit den PST 2 ca 6000km gefahren , Reifen ist Top - Vollgas nach Navi 208 kein Problem - aber der Reifen ist nur für Onroad - gibt immer ein sichers Gefühl :Optimist:.


Bikergruss Mike
 

ogheinz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Dezember 2016
Beiträge
39
Bewertungen
2
Punkte
58
Modelljahr
2010
Ok hört sich ja gut an. Danke


Gruß Heinz

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
Oben Unten