• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Wo befestigt ihr eure Kamera?

Hotzenplotz

die Axt im Walde!
Moin!

Ich bin gerade dabei, die Filmchen des Jahres zusammen zu schneiden. Die Befestigung der Kamera am Helm hat für mich ein paar Nachteile, die mich im Laufe der Zeit immer mehr stören:
1. Ich such' mir einen leichten Helm, weil das so gut zur Halswirbesäule ist und pappe mir dann ein Viertelkilo Kamera auf eine Seite.
2. Ich bin halt ständig dabei, in der Gegend rum zu gucken. Schön ist, dass ich alles, was ich sehe, auf den Filmen habe. Weniger schön ist das Gewackel

Deshalb die Frage, wo ihr die Kamera befestigt. Danke im voraus und Gruuhuuuß
 

Hotzenplotz

die Axt im Walde!
@ Mehrheit:
Das ist schön und ich kann das gut nachvollziehen. Vor Jahren mit meiner ersten Kamera bin ich tatsächlich gewisse Abschnitte ein zweites Mal gefahren. heute lasse ich das Teil meistens einfach mitlaufen, so nebenbei. Für schöne Fotomotive fahre ich hingegen schon mal zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hotzenplotz

die Axt im Walde!
Das Teil müsste doch auch an der 700er passen, oder?
Helft mir mal denken bitte!

 

Marwe

Neues Mitglied
Ich habe drei Halterungen, die ich je nach Situation nutze:
- eine Ram Kugel seitlich am Sturzbügel in etwa auf Höhe des Kühlers
- eine GoPro Halterung hinten über der Kennzeichenbeleuchtung
- eine GoPro Halterung oben auf dem Helm

Die Halterung am Sturzbügel nutze ich allerdings nicht mit der GoPro - man weiß ja nie was so kommt - sondern mit einer billigen China Kamera im wasserdichten Gehäuse.

Mit der Lösung bin ich eigentlich ganz zufrieden.

Viele Grüße
Martin
 
Oben Unten