• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Das war mal meine liebste BMW, lange ists her

dieter

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
26 Juli 2015
Beiträge
876
Bewertungen
432
Punkte
213
Website
www.d-schuetze.de
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2020
und es tut mir heute noch leid das ich die damals verkauft habe.
R100_Seite_klein.jpg

R100_vorn_re_KLEIN.jpg

R100_vorne_klein.jpg
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
5.080
Bewertungen
1.532
Punkte
413
Alter
59
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
R 100 mit Pichler-VV?
 

Hotzenplotz

die Axt im Walde!
Mitglied seit
6 September 2018
Beiträge
995
Bewertungen
572
Punkte
93
Standort
Saarland
Modell
F700GS
Modelljahr
2017
Die hätte ich dir jetzt nicht zugeschrieben!
 

dieter

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
26 Juli 2015
Beiträge
876
Bewertungen
432
Punkte
213
Website
www.d-schuetze.de
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2020
Der gleiche Jahrgang der noch Motorräder ohne Traktionskontrolle oder ABS kennt.
War das nicht vor dem Krieg ? :eek:
 

Hotzenplotz

die Axt im Walde!
Mitglied seit
6 September 2018
Beiträge
995
Bewertungen
572
Punkte
93
Standort
Saarland
Modell
F700GS
Modelljahr
2017
Nach dem Krieg ist vor dem Krieg! Irgendwann kriegen sie uns alle... :+Frieden

Zurück zur CS: Ist der Lenker identisch mit dem der RS?
Vor Jahrzehnten hatte ich einmal das Vergnügen für einen Freund eine RS zu überführen. Ich war damals noch Einzylinderendurofahrer und von Fahrwerk und Leistungsentfaltung schwer beeindruckt. Allerdings war mir persönlich der Lenker so was von zu schmal. Dennoch war das ein Initialerlebnis und für mich ausschlaggebend, Jahre später eine R 1100 GS zu kaufen. Großer Gott! Das sind ja auch schon wieder 25 Jahre her...
 

dieter

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
26 Juli 2015
Beiträge
876
Bewertungen
432
Punkte
213
Website
www.d-schuetze.de
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2020
Oben Unten