• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Der mobile Backofen

Nic Nyloc

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
555
Bewertungen
321
Punkte
213
Alter
42
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2015
Für die Motorradreise etwas sperrig bei der Campingtour mit 4 Rädern aber toll und wahrscheinlich gut bekannt, der "Omnia Ofen".
Ein "Gugelhupf-artiger" Topf mit Deckel und Gitterrost oder Silikoneinsatz, mit dem man wirklich schöne Backrezepte (Kuchen, Auflauf, Calzone-artige Pizzen, Brötchen aufbacken, usw.) auf einem Gaskocher zubereiten kann.

Ich habe auf zwei Touren das Ding dabei gehabt und fands super (warme Brötchen morgens und abends auch mal einen Auflauf, etc.) - ich will hier aber keine Werbung machen, nur darauf hinweisen, daß das keine neue Erfindung ist, sondern nur eine Neuauflage. Dieses Kochbesteck findet sich in der spanischen und italienischen Küche schon seit mehr als 100 Jahren wieder...

Tipp:
Wer mit dem Gedanken einer Anschaffung spielt:
Sucht mal unter den Namen "Pardini Versilia" oder "Fornetto da Fuoco" hier habt ihr eine deutlich höhere Auswahl an Modellen zu oftmals deutlich niederigeren Preisen.

Beste Grüße + bleibt gesund!
Nic
 

Nic Nyloc

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
555
Bewertungen
321
Punkte
213
Alter
42
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2015
OT: Vor langer Zeit haben wir auf einer Moppet-Wintermesse das Buch "Haste Moppet, kannste kochen" gegönnt !
Die gute Frau erläuterte ihre Versuche, wie und wo man am Moppet was wie schnell garen kann :cool:
Musste das Buch gerade mal googeln - das Cover ist schon mal gut! XD
 

pogibonsi

Mitglied
Mitglied seit
29 März 2018
Beiträge
194
Bewertungen
48
Punkte
28
Alter
58
Standort
Wildeshausen
Modell
  1. F700GS
Modelljahr
2017
Das Problem dieser Öfen ist, dass sie ein ein schlechtes Packmaß haben. Wenn schon, dann lieber einen der faltbar ist. Ich habe so ein Teil von Coleman, den gibt es aber inzwischen kaum noch in Europa zu ergattern, zumindest nicht zu einem vernünftigen Preis. Der Coleman kann einfach auf eine Gasflamme gestellt werden, man braucht da keinen speziellen Ofen dafür. Das Packmaß und das Gewicht sind klein, den könnte man auch auf dem Moped transportieren.

Hier gibt es den relativ neuen Winnerwell, der ist schon genial! Laut einer Kundenmeinung kann der auch auf einem Gasherd betrieben werden.
 

M&N_on_Tour

Forums Metallurge
Admin
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
2.721
Bewertungen
1.250
Punkte
613
Alter
57
Standort
Recklinghausen
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2011
OT: Vor langer Zeit haben wir auf einer Moppet-Wintermesse das Buch "Haste Moppet, kannste kochen" gegönnt !
Die gute Frau erläuterte ihre Versuche, wie und wo man am Moppet was wie schnell garen kann :cool:
dann mal raus mit den Rezepten
 

Kroemec

Scotty (Board Ing.)
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
1.185
Bewertungen
504
Punkte
483
Alter
32
Standort
Lünen
Website
www.nextdestinationunknown.de
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2012
Habe den Omnia auf der Abenteuer Allrad 2019 gesehen und fand die Idee richtig gut. Fürs Motorrad finde ich den jetzt nicht so pralle, aber das ist ja auch letztlich nur eine Sache der Prioritäten... wenn du da total bock drauf hast, dann findest du den Platz dafür. Ich habe auch Platz für meine Stanley Kaffeepresse gefunden. Hat ein Packmaß wie ein LKW aber der Kaffee war es wert.
Nochmal zum Omnia: Kaufempfehlung für Hobbyköche =)
 

Nic Nyloc

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
555
Bewertungen
321
Punkte
213
Alter
42
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2015
Fürs Mopped ist es eindeutig nix - zu sperrig, meine oben genannten Touren waren beide mit 4 Rädern (Bulli + Troopy)
 

Nic Nyloc

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
555
Bewertungen
321
Punkte
213
Alter
42
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2015
... Ich habe auch Platz für meine Stanley Kaffeepresse gefunden. Hat ein Packmaß wie ein LKW aber der Kaffee war es wert...
Kennst du die "Aeropress"? Ich bin selbst kein Kaffeetrinker, aber Bekannte schwören drauf und das Packmaß ist super.
 

Kroemec

Scotty (Board Ing.)
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
1.185
Bewertungen
504
Punkte
483
Alter
32
Standort
Lünen
Website
www.nextdestinationunknown.de
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2012
ja kenn ich aber da fehlt mir ein wenig der clou... bin jetzt ganz glücklich mit der kaffeepresse/thermoskannen kombi. Ich wusster aber gar nicht dass du den gleichen Hirnschaden wie ich hast :D Bulli und Troopi klingt einfach klasse
 

Nic Nyloc

Wichtiges Mitglied
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
555
Bewertungen
321
Punkte
213
Alter
42
Modell
  1. F800GS
Modelljahr
2015
ja kenn ich aber da fehlt mir ein wenig der clou... bin jetzt ganz glücklich mit der kaffeepresse/thermoskannen kombi. Ich wusster aber gar nicht dass du den gleichen Hirnschaden wie ich hast :D Bulli und Troopi klingt einfach klasse
Bei Hirnschäden ist immer mit mir zu rechnen! XD
Leider beides nicht in meinem Besitz - allerdings steht der Troopy schon irgendwie seit fast 20 Jahren auf meinem "Einkaufszettel" ;)
(dafür ist der Bulli mittlerweile komplett gestrichen worden - aber das ist eine andere Geschichte... ;) )
 

Freerk

Wortgewalt
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
1.430
Bewertungen
1.210
Punkte
483
Website
www.motopoly.de
Modell
  1. andere Marke/Modell
Modelljahr
2019
Hat jemand Hirnschaden gesagt?

Ich schleppe seit zwei Jahren auch auf Motorradtouren eine Feuerkanne FK1 von Petromax mit mir rum. Die ist nicht nur sperrig, sondern stinkt auch noch nach Kondensat und Teer!
Der Omnia hat auf jeden Fall gutes Hirnschaden-Potential. Blue Horizon Sailing haben den auch auf ihrer Weltumsegelung dabei. Ich persönlich mag es im Camp etwas rudimentärer, da wird nicht gebacken. Und wenn, dann so, gesehen auf der Stella 2018.
 
Oben Unten