• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Verbrauch und Anzeige BC

Wolfgang

Bergdoktor
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
2.215
Bewertungen
681
Punkte
533
Alter
53
Standort
Salzburg
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2013
Du hast den Mehrverbrauch über die Drehzahländerung berechnet aber nicht geschrieben dass der Verbrauch von der Drehzahl abhängig ist, sondern dass durch die andere Übersetzung (und damit höherer Drehzahl, sonst ändert sich dadurch ja nichts) mit gleicher Menge Treibstoff eine geringere Wegstrecke zurückgelegt werden kann. ;<Brauenzwinker:<

Der Verbrauch ist in erster Annäherung gar nicht von der Drehzahl abhängig.
 

derBer

Mitglied
Mitglied seit
29 März 2019
Beiträge
67
Bewertungen
19
Punkte
8
Standort
L
Modell
F800GS
Modelljahr
2014
Ich verbrauche fast immer gute 5l; fahre dabei eher niedertourig. Für 4,8 oder weniger müsste ich schon sehr verhalten fahren.
mögliche Gründe:
Die 800er verbraucht leistungsbedingt mehr als die 650er.
Grobes Reifenprofil Michelin Anakee wild.
Evtl. Reifenumfang - hab ich aber noch nie nachgemessen.
Meine Drosselklappenadaption ist irgendwie suspekt - da bin ich grad dran.
 

Wolfgang

Bergdoktor
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
2.215
Bewertungen
681
Punkte
533
Alter
53
Standort
Salzburg
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2013
Soweit ich mich erinnern kann war mein Verbrauch mit der 800er auch immer irgendwo zwischen 4,5L und 5L während meine Liebste mit der 650er auch eher bei ca. 4L unterwegs ist.
 

CarstenB

Mitglied
Mitglied seit
19 Juni 2020
Beiträge
44
Bewertungen
8
Punkte
8
Modell
F650GS
Modelljahr
2011
Ja die 800er soll im Schnitt 1L mehr benötigen aufgrund der anderen Nockenwellen und Abstimmung.
Das wundert mich eigentlich nicht...
 

Credo

Mitglied
Mitglied seit
24 September 2018
Beiträge
170
Bewertungen
61
Punkte
28
Standort
Münsterland
Modelljahr
2013
Habe auch mal darauf geachtet und kann sagen ich verbrauche Sprit. Es kommt darauf wie ich mich so verhalte ich fahre viel Stadt und Landstraße
daher kann ich davon ausgehen das bei mir der Tank bei 320km wirklich leer ist. Ich tanke bis auf Anschlag voll warte und tanke nach damit ich sicher sein kann das der Tank wirklich voll ist. Ich schüttel sogar ab und an noch damit ich auch den letzten Trofen rein bekomme. In Schottland habe ich das Moppet auf 4,5 Liter runter bekommen doch nach meiner Aussage weiter oben habe ich mich auf 5 Liter etwa eingependelt. Was ich auch ein wenig auf mein großes Windschild schiebe. ;)
 

Mehrheit

Graue Eminenz
Mitglied seit
14 September 2013
Beiträge
1.996
Bewertungen
728
Punkte
263
Standort
53757 St. Augustin
Modell
F700GS
Modelljahr
2013
Zu Anfang - also die ersten Wochen ! - habe ich mit der 700er ca. 3,5 Ltr. gebraucht.
Inzwischen sind es rund 4 Ltr. - das ist sicher meinem inzwischen viel flotterem Fahrstil geschuldet.

LG Sylvia
 

CarstenB

Mitglied
Mitglied seit
19 Juni 2020
Beiträge
44
Bewertungen
8
Punkte
8
Modell
F650GS
Modelljahr
2011
Zu Anfang - also die ersten Wochen ! - habe ich mit der 700er ca. 3,5 Ltr. gebraucht.
Inzwischen sind es rund 4 Ltr. - das ist sicher meinem inzwischen viel flotterem Fahrstil geschuldet.

LG Sylvia
4L finde ich aber immer noch ziemlich gut, meine aller erste Fahrt als ich vom Kauf nach Hause fuhr über 320km nur Autobahn da hatte ich auch nur 3,4L verbraucht. Hatte gehofft das halten zu können :>Lach<:
 
Oben Unten