• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Inspektion

W

WechselBiker

Guest
und das musstest jetzt bezahlen?
das hast du doch schon in der garantiezeit bemängelt.
wenn die es erst jetzt auf die reihe bekommen, sollen sie auch den aufwand übernehmen und nicht auf den kunden abwälzen

musste tatsächlich das spiel korrigert werden?
finde ich eher ungewöhnlich...

durftest du dafür auch das komplette zylinderdichtungsset zum stolzen preis von 54€ berappen?


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
 

Kroemec

Scotty (Board Ing.)
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
1.172
Bewertungen
489
Punkte
453
Alter
31
Standort
Lünen
Website
www.nextdestinationunknown.de
Modell
F800GS
Modelljahr
2012
Die Arbeiten am Kettenspanner wurden nicht berechnet.
Die Zylinderkopfdichtung wurde ja eh getauscht da Ventilspielkontrolle. Da ist das ja normal.
Die Rechnung passt soweit mit der 20.000er Inspektion wenn man die Bremsflüssigkeit dazurechnet. Die nicht dabei waren.
 
W

WechselBiker

Guest
dann finde ich es ok
welche ventile waren den nicht im soll?


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
 

Kroemec

Scotty (Board Ing.)
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
1.172
Bewertungen
489
Punkte
453
Alter
31
Standort
Lünen
Website
www.nextdestinationunknown.de
Modell
F800GS
Modelljahr
2012
Zylinder zwei linkes Auslassventil.
Man darf auch nicht vergessen dass die Inspektion für eine drei Jahre alte Maschine mit fast 45000 kilometern ist. Da kommen halt Laufleistung und Zeitintervalle auch mal gleuchzeitig. Gabelöl wäre letztemal dran gewesen aber durch den Gabelfedertausch ist es halt streng genommen in 5000km dran.
Ich seh es entspannt.
Lisa hat das annähernd für eine normale Inspektion für ihre CBR bezahlt ohne Ventilspielkontrolle und 6000er Intervalle.
Grob gesagt: 400 Tacken für 2 Zylinder rechtfertigen die 1500euro für die Inspektion beim Porsche mit 6 Zylindern *ironie aus*

Fakt ist: sie fährt sich besser. Die Bremse ist fester, die Kupplung arbeitet genauer und es klackert nicht mehr. Also fast Neuzustand.

Achso zum Scheinwerfer hat er auch was gesagt. Er will sich morgen bei mir melden. Er findet es ein Unding das der schon so angekohlt ist.
Hoffnungen mache ich mir nicht, dass der mal auf Kulanz getauscht wird.
 

Klaus

Der Chef
Admin
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
3.520
Bewertungen
1.400
Punkte
583
Standort
Recklinghausen
Website
www.junkert-optometrie.de
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2020
Ja , so ein Inspektions service macht eben Sinn , meinebLäuft nach der 40.000
Auch besser!
 
Zuletzt bearbeitet:

tuxbrother

Götterbote
Mitglied seit
1 März 2014
Beiträge
605
Bewertungen
243
Punkte
93
Alter
48
Standort
76135 Karlsruhe
Website
www.biker-auf-tour.de
Modelljahr
2009
Oh man ... die reden hier tatsächlich von 'ner 40.000er Inspektion ... das waren noch Zeiten ...
Meine hatte nach etwas über einem Jahr damals 332,21 € beim :) gekostet.
Hingegen, wenn ich mal den Kettensatz-Wechsel abziehe, kam die 140.000er auf gerade mal 280,62 € und das mit Ventilspiel einstellen (das erste mal) - da hat sich wohl der Werkstattwechsel gelohnt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

orca

one world woman
Mitglied seit
1 September 2013
Beiträge
2.125
Bewertungen
1.533
Punkte
563
Modelljahr
2014
Heute war meine ein Jahr junge 800er mit genau 11000 km zur Inspektion.
Motoröl plus Filter und Bremsflüssigkeit wurde gewechselt. € 182, 31 war zu zahlen.

In der Zeit durfte ich mich mit einer MT-07 "vergnügen". Nicht mein Moped, weil langweilig. 9g :AngyGirl:
 

bubba

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Oktober 2014
Beiträge
304
Bewertungen
104
Punkte
93
Modelljahr
2014
Cora , bei dem Preis bestimmt nicht bei BMW ? Oder doch
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
4.997
Bewertungen
1.464
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Heute war meine ein Jahr junge 800er mit genau 11000 km zur Inspektion.
Motoröl plus Filter und Bremsflüssigkeit wurde gewechselt. € 182, 31 war zu zahlen...
Ich kann mich noch gut an den Anfang der 800er erinnern. Da kostete sowas gute 100 Euro.
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
4.997
Bewertungen
1.464
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Na, Du hast doch bestimmt auch noch Rechnungen mit 100 DM erlebt.
Ich gucke heute nachmittag zuhause nach, ob ich die ersten Rechnungen aus 2008/09 noch habe.

Manchmal fühle ich mich so, als wenn ich die ersten Rechnungen noch in Reichsmark erhalten hätte. ;)
 

tuxbrother

Götterbote
Mitglied seit
1 März 2014
Beiträge
605
Bewertungen
243
Punkte
93
Alter
48
Standort
76135 Karlsruhe
Website
www.biker-auf-tour.de
Modelljahr
2009
Manchmal fühle ich mich so, als wenn ich die ersten Rechnungen noch in Reichsmark erhalten hätte. ;)
Aber nicht, dass du noch mit Steinen bezahlt hast ... :>Lach<:


Also hab gerade mal zum Vergleich nachgesehen: Meine 10.000er Inspektion vor ziemlich genau fünf Jahren lag bei 131,71 € beim :).
 

Christian_GE

Berichterstatter
Mitglied seit
1 Oktober 2013
Beiträge
957
Bewertungen
202
Punkte
363
Alter
50
Standort
Ruhrrevier
Website
www.förmchendiebe.de
Immer beim BMW Händler meines Vertrauens,

bei 8850 km wurde die 10.000 er Inspektion gemacht, Leihfahrzeug inkl. = 185 € im Februar 2013
bei 12942 km nur ein Ölwechsel mit Durchsicht = 142 € im Februar 2014
heute mit 19191 km zur 20.000er Inspektion abgegeben, Leihfahrzeug inkl.

Bin gespannt was morgen auf mich zu kommt
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
4.997
Bewertungen
1.464
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Die Erinnerung hat mich getrogen. Die beiden Inspektionen 2009 haben jeweils gut 140 Euro gekostet.
 
Oben Unten