• Hallo Besucher,
    dieses Forum ist aus einem ca. 50-köpfigen Freundeskreis rund um die BMW F Twin GS Modelle entstanden.
    Dieses Forum legt Wert auf Freundschaften und Begegnung und ist ohne jegliche kommerzielle Absicht und ohne Werbung!
    Wir freuen uns, dass wir nun schon fast 200 aktive Mitglieder haben, und freuen uns über jeden Neuzugang, der freundschaftlichen Umgang pflegt und sucht!
    Viele Mitglieder wirst Du vielleicht schon als "Anonymous" oder "Gast" aus anderen F800GS-Foren kennen.

    Die meisten von uns fahren die F-GS-Modelle schon seit Erscheinen der F800GS und kennen sich mit Technik und Tricks der Motorräder sehr gut aus.

    Willst du uns also kennenlernen, erstelle einfach ein Benutzerkonto.
    Nach der Freischaltung, solltest du die Gelegenheit nutzen, dich Vorzustellen! Das Admin-Team wünscht dir viel Spaß!

Inspektion

Herr Mauser

Edelweissfighter
Mitglied seit
2 September 2013
Beiträge
340
Bewertungen
73
Punkte
278
Alter
42
Standort
Herne
Modelljahr
2013
Ich glaube das wechseln der bremsflüssigkeit im kompletten system ink. ABS Regelung ist auch nicht so billig.
 
W

WechselBiker

Guest
jetzt bin ich bei dir.
ja bei der 800gs ist es einwenig mehr aufwand, ehe man bis zum zylinderkopf vorgedrungen ist
ich war gedanklich irgendwie bei deinem dohc boxer, sorry

was wird bei pos2 gemacht?
diese position kenne ich noch nicht


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
 

AnKar

Mitglied
Mitglied seit
10 August 2019
Beiträge
166
Bewertungen
49
Punkte
28
Alter
49
Standort
Honovere
Modell
F700GS
Modelljahr
2018
Heute meine F700GS beim Freundlichen zur Inspektion abgegeben, Öl habe ich angeliefert, inkl. Bremsfl.-wechsel soll das Ganze 178€ als Jahresinspektion kosten. Montag hole ich sie wieder ab, gab noch extra 10%, dann sehe ich auch ob es so tatsächlich geblieben ist.
 

Andreas

Bastler
Mitglied seit
1 Mai 2019
Beiträge
64
Bewertungen
42
Punkte
218
Standort
Sankt Augustin
Modell
F850GS, andere Marke/Modell
Modelljahr
2019
Heute meine F700GS beim Freundlichen zur Inspektion abgegeben, Öl habe ich angeliefert, inkl. Bremsfl.-wechsel soll das Ganze 178€ als Jahresinspektion kosten. Montag hole ich sie wieder ab, gab noch extra 10%, dann sehe ich auch ob es so tatsächlich geblieben ist.
Hätte da mal eine ernstgemeinte Frage:
Wenn das Öl zur Inspektion mit angeliefert wird , bekommt man das Altöl dann hinterher mit?
 

AnKar

Mitglied
Mitglied seit
10 August 2019
Beiträge
166
Bewertungen
49
Punkte
28
Alter
49
Standort
Honovere
Modell
F700GS
Modelljahr
2018
Hätte da mal eine ernstgemeinte Frage:
Wenn das Öl zur Inspektion mit angeliefert wird , bekommt man das Altöl dann hinterher mit?
Bei Honda Motorrad hatte ich immer je Liter eine Entsorgungspauschale bezahlt.
Ebenso bei meinen PKW, hin und wieder hatte ich das auch nicht bezahlt und das Altöl mitbekommen.
Wie BMW das macht, kann ich Dir Montagabend dann schreiben.
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
4.997
Bewertungen
1.464
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Habe ich bei meinen Autos noch nie mitbekommen. Da lohnte sich das noch richtig mit mehr als 130 Euro Ersparnis.
 

Mehrheit

Graue Eminenz
Mitglied seit
14 September 2013
Beiträge
1.964
Bewertungen
700
Punkte
263
Standort
53757 St. Augustin
Modell
F700GS
Modelljahr
2013
Wieso 130 € Ersparnis. Irgendwo musst Du Dein Öl doch kaufen.....?
 

Benno

Rolling Bones
Mitglied seit
10 September 2013
Beiträge
4.997
Bewertungen
1.464
Punkte
413
Alter
58
Standort
Dülmen
Modell
andere Marke/Modell
Modelljahr
2016
Der brauchte 6,5 Liter Öl (E 220 cdi). Und das kostete in der Werkstatt pro Liter mehr als 27 Euro.
 
Oben Unten